Samstag, 6. Februar 2010

✿ Mal was Anderes ✿



Heute bekommt ihr einmal eine ganz andere Wolle zu sehen; einen Rest einer Sonderanfertigung aus der Wollfabrik. Sie ist extrem weich und naturschafbraun und hat einen wollweißen, mitlaufenden Viscosefaden. Neulich habe ich eine Dame gesehen, die sich daraus eine weite Jacke gefertigt hat, die wunderschön aussah - also die Jacke, meine ich! Leider hatte ich keine Möglichkeit, ein Photo zu machen; hätte ich Euch gerne gezeigt... macht Euch ein schönes Wochenende! Leider ist es hier trist und grau und die Stimmung ist ja sowieso am Boden....aber davon habe ich ja schon berichtet....


Kommentare:

  1. oh ja die sieht richtig weich und kuschelig aus....bei uns ist es auch grau und schnee und kalt!!!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bea,
    Ich weiß, es klingt banal, aber ihr kommt stärker aus diesem Gefecht, du kannst mir glauben, ich spreche leider aus Erfahrung in nächster Familie.
    Es ist gut, dass du Leidenschaften und Freunde hast, die manchmal ablenken und die Last mit dir tragen, jedes Gramm davon hilft...
    Liefs Anett, die deine Wolle mag, da sie immer natürlich aussieht.

    AntwortenLöschen