Mittwoch, 10. März 2010

* Erkältet und Traurig *

Lange Zeit Stille hier im Blog! Sorry! Aber ich habe wenig Zeit gehabt! Zunächst möchte ich mich aber nochmals für Eure netten Mails bedanken, die mich erreicht haben bezüglich der fatalen Krebserkrankung von meinem (Ex)-Mann! Sicher habt ihr ja schon in vorigen Posts davon gelesen und mit vielen hatte ich mich ja auch vor Kurzem schon darüber ausführlich ausgetauscht! Im Moment geht es ihm relativ gut, aber dafür hänge ich nun durch...erkältet bin ich und das nicht zu knapp und auch sonst mental nicht wirklich gut drauf....trotzdem, es geht ja immer weiter und deswegen hier noch ein Bild von einer meiner Mit-dem-Hund-bei-schlechtem-Wetter-Rausgehmützen. So simpel und so effektvoll und warm sind sie. Die Bommel sind jeweils eine große und eine kleine Holzperle.

Eine weitere Mütze ist in Arbeit, in Heckenrosenfarben! Die mag ich besonders für Accessoires...

Zur Zeit verfolge ich so nebenbei das Iditarod Hundeschlittenrennen in Alaska! Seit Teenagertagen ist es mein Wunsch gewesen, einmal dort zu sein. Bisher bin ich viele Male in Canada und USA gewesen, habe es aber trotzdem nicht geschafft dorthin zu reisen...also wieder nur per Webcam dieses Jahr! Ich liebe nordische Hunde, bin ja aber selbst an einem irakischen Türken hängengeblieben :))... wie überall gibt es aber auch in Alaska Negatives. Dieses Bild unten ist neu und aus einem Blog, den ich immer gerne verfolge und äußerst intressant finde - eigentlich! Ich dachte, Eisenfallen aufzustellen wäre mittlerweile verboten, aber offensichtlich ist dem nicht so. Dieser schöne Luchs wurde gleich nach diesem Bild endlich erlöst, nachdem er wohl schon eine ganze Weile mit gebrochenen bzw. zertrümmertem Fuß im Eisen gehangen hatte. Wie ihr seht, lebt er noch! Lediglich um sein Fell geht es hier, das letztendlich nur für triviale Artikel verwendet werden wird. Ich habe mir erlaubt, folgenden Text unter diesen Post zu schreiben: If you want a kitty why don't you just shoot one? Iron trapping is history and not necessary nowadays; it is pure torture to a mammal. A beautiful animal suffers for trivial items to be made out of its fur...!
Always loved your blog and read it, but this is sort of heartbreaking!
Denkt mal daran, wenn ihr Euch mal wieder einen Pelz gönnt oder andere Artikel in dieser Richtung!






Kommentare:

  1. Beautiful cap. I share with you that iron trapping are'nt necessaries today. Animals need living in freedom.

    AntwortenLöschen
  2. liebe bea
    als erstes deine mütze ist hammer....total schön und als zweites guuuuute besserung und wenn es wärmer wird gehts dir auch sicher besser....ja und zum thema pelz...ich verstehe nicht wieso frau oder auch man noch tierpelz braucht, wir haben genug anderes und tiere dafür zu quälen....na ich glaub ich sag da nichts mehr zu. Ich verachte es.
    jetzt schicke ich dir liebe grüsse
    ciao ciao lee-ann

    AntwortenLöschen